Schloss Ahrensburg, Museum & Filmkulisse

Das Ahrensburger Schloss

Ausflugsziel in der Umgebung von Hamburg

Ahrensburger Schloss, Ausflugsziel in der Umgebung von Hamburg
Umgeben von Wasser und einem schönen Park mit altem Baumbestand liegt das prächtige Schloss Ahrensburg. Vor mehr als 500 Jahren wurde es von Peter Rantzau errichtet. Inzwischen widmet sich eine Stiftung der Erhaltung des heutigen Schloss-Museums sowie seiner ländlichen Umgebung. 

Betritt man das Erdgeschoss, so findet man sich in der Epoche des Rokokos wieder. In den oberen Gefilden schreitet man in der Zeit ein Stückchen voran und kann Elemente des Biedermeiers bewundern. Die Stilrichtungen der Zimmer und Säle mischen sich. Dabei lassen sie die Besucher beim Anblick der hochwertigen Innenarchitektur aus Gemälden, feinsten Möbeln, Vertäfelungen und einer erlesenen Sammlung des Meissener Porzellan erstaunen. 

Mit dem Auto kann man von Hamburg in gut 25 Minuten Ahrensburg erreichen. Im Gegensatz zu der eher zweckdienlich gestalteten Innenstadt – so war zumindest mein Eindruck – umgibt das Wasserschloss ein besonderer Zauber, den man sich nicht entgehen lassen sollte. Das Schloss bietet neben einem Besuch auch Raum für Feste wie Trauungen oder Geburtstage. 

Das Ahrensburger Schloss diente 2008 als Filmkulisse für die Neuverfilmung vom Märchen "Das tapfere Schneiderlein"




Adresse: Lübecker Strasse 1 | 22926 Ahrensburg

Schloss Ahrensburg | Fotos - Bilder


Schloss Ahrensburg, Frontansicht bei schönem Wetter
Schloss Ahrensburg - Frontansicht

Wappen Schloss Ahrensburg
Schloss Ahrensburg - Wappen

Schloss Ahrensburg, linke Seitenansicht
Schloss Ahrensburg - linke Seitenansicht

Schloss Ahrensburg, rechte Seitenansicht
Schloss Ahrensburg - Blick auf die rechte Seite
Ausflugsziel Umgebung Hamburg, Schloss Ahrensburg
Schloss Ahrensburg - Ausflugsziel in der Umgebung von Hamburg

Schloss Ahrensburg, Löwe mit Schlossturm
Löwe vor dem Ahrensburger Schloss

Schloss Ahrensburg, Schlossgraben, Burggraben
Schlossgraben
Weitere Informationen zum Schloss in Ahrensburg findet Ihr HIER >>>




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du möchtest, dann schreib einen Kommentar zum Beitrag. Ich freue mich darüber.

Hier noch ein rechtlicher Hinweis: Wenn Du auf diesem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findet man in der Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.